Ein Fest der Bewegung und Gemeinschaft: „Sport‘n Beach“ – das Sportfestival von OGT-Schülern in Timmendorfer Strand

Ferienpass Scharbeutz 2024
Nele Dettbarn (von links), Leni van Soest, Dean Winkel und Anna Kianica freuen sich auf viele Kids und Jugendliche in den Sommerferien. (Foto: Gemeinde Scharbeutz)

Scharbeutz. „Die Sommerferien stehen vor der Tür und wir freuen uns, bekannt zu geben, dass unser Ferienpass vollgepackt ist mit aufregenden Aktivitäten für Kinder und Jugendliche!“

Vom 22. Juli bis zum 30. August hat die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz ein Programm zusammengestellt, das für jede Menge Spaß und Abenteuer sorgt.

Unter anderem werden folgende Highlights angeboten: Heide-Park, Töpfern, Wasserski, Ponytag, Bauernhofpädagogik, Schwarzlicht-Theater, Chocoversum, Serengeti-Park, Sport-Camp, Kreative Kartengestaltung und Ferienparty zum Abschluss.

Der Ferienpass bietet nicht nur Spaß und Spannung, sondern auch die Möglichkeit, neue Freundschaften zu schließen und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. „Seid dabei und erlebt einen Sommer voller Abenteuer!“

Ab dem 24. Juni können alle Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, welche in der Gemeinde Scharbeutz wohnen, hier zur Schule gehen oder als Feriengast Urlaub machen auf der brandneuen App Zmart-iVent, die im Google-Play- oder Apple-App Store erschienen ist oder im Internet unter www.jugendarbeit-scharbeutz.de den Ferienpass bzw. die Ferien-Events einsehen und eine Wunschliste erstellen.

Anmeldeschluss ist der 7. Juli; am 8. Juli findet die Verlosung und Zuteilung der Veranstaltungen statt. Vom 8. bis 15. Juli können die fest gebuchten Veranstaltungen per Überweisung bezahlt werden.

Eine Nachmeldung für freie Plätze kann während der gesamten Sommerferien erfolgen, ein Anruf im Ferienpass-Büro bei Nele Dettbarn oder Anna Kianica genügt.

Weitere Informationen erteilt die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz, Nele Dettbarn und Anna Kianica, Am Bürgerhaus 2, Scharbeutz, Telefon 04503/7709-411/ 412, E-Mail: Ferienpass@Gemeinde-Scharbeutz.de.

Selbstverständlich können alle Veranstaltungen des Ferienpasses mit der Bildungskarte bezahlt werden. Die Kinder- und Jugendberatung berät und hilft gerne bei der Antragstellung. Weitere Informationen zur Bildungskarte können auf der Internetseite des Kreises Ostholstein unter www.kreis-oh.de/bildungskarte oder des Jobcenters Ostholstein unter www.jobcenter-ostholstein.de/Bildungspaket.html aufgerufen werden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau