Gemeinnütziger Bürgerverein Bad Schwartau: Klaus Nentwig geht in den „Ruhestand“

Klaus Nentwig hört auf
Klaus Nentwig stellt sich nicht zur Wiederwahl. (Foto: Bürgerverein/hfr)

Bad Schwartau. Am Dienstag, dem 23. April, findet die diesjährige Hauptversammlung des Gemeinnützigen Bürgervereins Bad Schwartau statt. Und damit geht eine Ära zuende. Nach über 30 Jahren an der Spitze stellt sich der Vereinsvorsitzende Klaus Nentwig nicht erneut zur Wahl. Sein Nachfolger wird der langjährige Sparkassenvorstand im Ruhestand und bisherige 1. stellvertretende Vorsitzende des Bürgervereins Joachim Wallmeroth.

Als Gastredner wird Dr. Arend Oetker erwartet, der unter der Überschrift „Die Schwartauer Werke, Rückblick und Zukunftsperspektiven“ über 125 Jahre Schwartauer Werke spricht. Musikalisch begleitet Gregor Tippl (Piano) die Versammlung, die um 18.30 Uhr in der Mensa der Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule eröffnet wird.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau