Weihnachtliche Stimmung am 2. Adventswochenende: „Fischers Wiehnacht“ im Nien­dorfer Hafen

Fischers Weihnacht 2022
Der Weihnachtsmann und Moderator René Kleinschmidt freuen sich auf viele Gäste im Niendorfer Hafen. (Fotos: Torsten Vollbrecht)

Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt alle Einheimischen und Besucher vom 2. bis 4. Dezember in den Niendorfer Hafen auf die große Festwiese zu Fischers Wiehnacht ein.

Der Niendorfer Hafen bildet mit seinen großzügigen Flächen den passenden Rahmen für einen schönen Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende.

Bei duftendem Sanddornpunsch oder Winzer-Glühwein, Burger und frisch zubereitetem Backfisch können es sich die Besucher unter dem Crossover-Zelt mit dem bunten Sternenhimmel gemütlich machen und bei weihnachtlichen Klängen verweilen.

Täglich um 16 Uhr wird der Weihnachtsmann wieder mit seinem Boot in den Niendorfer Hafen einfahren und den Kindern kleine Süßigkeiten mitbringen und verteilen.

Die Aussteller präsentieren ihre selbst gefertigten Holzarbeiten, Weihnachtsdekorationen, Mützen, Schals, Handschuhe, selbstgebackene Kekse, Hundehalsbänder und vieles mehr.

Eine weihnachtliche Dekoration sorgt auf der Festwiese zudem für die richtige Gemütlichkeit und vorweihnachtliche Atmosphäre.

An allen drei Tagen führt DJ René Kleinschmidt als Moderator durch das musikalische Programm.

Von Freitagnachmittag bis Sonntag wird es ein musikalisches Rahmenprogramm geben aus Shantys, Oldies, Rock n‘ Roll und aktuellen Charts-Hits.

Der Sonntag startet traditionell mit dem Open Air-Gottesdienst um 11 Uhr mit Pastor Johannes Höpfner, musikalisch wird der Gottesdienst von Lena Sonntag und ihrem Chor begleitet. Im Anschluss an den Gottesdienst sind ab 12.15 Uhr die beiden Kinderchöre der Kirchengemeinde, die „Küstensternchen“ und „Küstensterne“, mit adventlichen Liedern zu hören. Auch die Niendorfer Kindertagesstätte ist mit einem Verkaufsstand bei „Fischers Wiehnacht“ vertreten und bietet leckere Waffeln und Getränke an.

„Bei Fischers Wiehnacht trifft man sich und kann gemütliche Stunden zusammen verbringen und die schöne vorweihnachtliche Stimmung genießen“, freut sich Jana Thomsen von der TSNT GmbH und ergänzt: „Gerade nach den letzten Jahren sind wir froh, dass wir die Veranstaltung ohne Vorschriften durchführen können und die Gäste wieder zusammenbringen.“

Jedermann ist herzlich eingeladen seinen ganz besonderen Weihnachtsmoment im Niendorfer Hafen zu erleben. Geöffnet ist Fischers Wiehnacht am Freitag ab 16 Uhr sowie am Samstag und Sonntag ab 11 Uhr. Am Freitag und Samstag geht „Fischers Wiehnacht“ bis 21 Uhr, am Sonntag bis zirka 20 Uhr.

„der reporter“ nimmt Weihnachtswünsche der Kinder entgegen

Am Sonntag, 4. Dezember, findet nach dem Besuch des Weihnachtsmannes, der wie am Freitag und Samstag gegen 16 Uhr mit einem Boot im Hafen erwartet wird, eine Aktion des Familienwochenblattes „der reporter“ statt. Im Anschluss sammelt Redakteur René Kleinschmidt, der auch als Moderator durch das dreitägige Programm führt, Weihnachtswünsche der Kinder (bis 10 Jahre) ein, die in der Weihnachtsausgabe des „reporters“ veröffentlicht werden. Nachdem die Wünsche zu Weihnachten aufgeschrieben wurden, werden die Kinder, die daran teilnehmen möchten, fotografiert und das Foto zusammen mit ihren Wünschen am 21. Dezember in der Weihnachtsausgabe veröffentlicht. Bei sehr großem Andrang entscheidet das Los über die Veröffentlichung. Die Eltern der teilnehmenden Kinder werden aus rechtlichen Gründen darum gebeten, vor Ort eine Datenschutzerklärung und Genehmigung zur Veröffentlichung auszufüllen.

Das Programm

Freitag, 2. Dezember

ab 16 Uhr: Jonas Green

ab 18 Uhr: Georgie Carbutler & Michael Jessen

 

Samstag, 3. Dezember

ab 12 Uhr: Shantychor Timmendorfer Strand

ab 15 Uhr: Kowalski & Jung

ab 18 Uhr: Louis & Ronny

 

Sonntag, 4. Dezember

ab 11 Uhr: Gottesdienst

ab 12.15 Uhr: Kinderchöre der Kirchengemeinde Niendorf

ab 14 Uhr: Die Guten

 

Moderation: René Kleinschmidt

Täglich um 16 Uhr kommt der Weihnachtsmann mit seinem Boot in den Niendorfer Hafen

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau