Anlässlich einer neuen Städtepartnerschaft: Bad Schwartau präsentiert digitale Ausstellung

Bad Schwartau präsentiert digitale Ausstellung
Zur geplanten neuen Städtepartnerschaft mit der südenglischen Stadt St. Ives präsentiert Bad Schwartau auf der Homepage seit Montag einen virtuellen Rundgang durch die Stadt. (Foto: Dr. Thomas Podella)

Bad Schwartau. „Wenn andere Brücken einreißen, wollen wir neue Brücken bauen“, fasst Bürgermeister Dr. Uwe Brinkmann das Bestreben der Stadt nach der Neugründung einer Städtepartnerschaft zwischen Bad Schwartau und der südenglischen Stadt St. Ives zusammen.

Hierzu präsentiert die Stadt Bad Schwartau auf ihrer Website seit Wochenbeginn eine Ausstellung der besonderen Art: einen virtuellen Rundgang durch Bad Schwartau anhand von 40 Arbeiten des Bad Schwartauer Fotografen Dr. Thomas Podella. Die Ausstellung wurde von Bad Schwartaus Museums- und Kulturmanagerin Judith Ohrtmann kuratiert und organisiert.

Die Planungen zu der neuen Städtepartnerschaft wurden im Frühjahr 2020 aufgenommen. Damals nahm die Stadt Bad Schwartau mit Unterstützung des pensionierten Englischlehrers Erhard Görlich Kontakt zu der Stadt St. Ives auf, die an der nördlichen Atlantikküste von Cornwall liegt. Die Anfrage zu einer Städtepartnerschaft wurde in St. Ives mit Interesse aufgenommen, sodass aktuell ein reger Austausch zwischen der Bad Schwartauer Sachbearbeiterin für Städtepartnerschaften Nicole Peksa und ihrem englischen Pendant in St. Ives herrscht. Ziel der geplanten Städtepartnerschaft ist es, die deutsch-englische Freundschaft trotz Brexit zu stärken. Darüber hinaus soll es vor allem jungen Menschen ermöglicht werden, das jeweils andere Land zum Beispiel in Form eines Schüleraustauschs kennen zu lernen.

Die digitale Ausstellung wird sowohl auf der Website der Stadt Bad Schwartau als auch auf der Website der Stadt St. Ives kostenlos präsentiert.

Die Stadt St. Ives wird im Gegenzug eine digitale Ausstellung über ihre eigene Stadt konzipieren, die bald auf der Website der Stadt Bad Schwartau abrufbar sein wird. So wird es Interessierten ermöglicht, beide Städte näher kennen zu lernen.

Sobald es die aktuelle Situation um die Corona-Pandemie ermöglicht, wird eine Delegation der Stadt Bad Schwartau nach England reisen, um die Stadtvertretung von St. Ives persönlich zu treffen.

Info zu St. Ives:

St. Ives ist eine Stadt in der Grafschaft Cornwall in England und zählt etwa 11.000 Einwohner. Sie ist als beliebter Ferienort und Künstlerkolonie an der Küste des Atlantiks, der keltischen See, bekannt. Fans der Schriftstellerin Rosamunde Pilcher kennen Cornwall und St. Ives als malerische Filmkulissen zum Beispiel von „Die Muschelsucher” und „Heimkehr“. Der Geburtsort von Rosamunde Pilcher ist nur zehn Minuten mit dem Auto von St. Ives entfernt.

Info zu Dr. Thomas Podella:

Der Bad Schwartauer Dr. Thomas Podella fotografiert seit seiner Kindheit. Zu einem intensiven Hobby entwickelte sich das Fotografieren vor zehn Jahren, als er bei beruflichen Veranstaltungen zahlreiche dokumentarische Fotoarbeiten übernahm.

Neben der Fotografie ist die Politik eine Leidenschaft von Dr. Thomas Podella, der sich als Kommunalpolitiker der Stadt Bad Schwartau engagiert.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau