Fest der Ortshandwerkerschaft Pansdorf war ein Riesenerfolg: Philipp Flink und Oliver Nowitzki sind die neuen Majestäten

Handwerkerfest Psdf 2022
Auf ein tolles Festwochenende blicken die Mitglieder der Ortshandwerkerschaft Pansdorf mit ihren neuen Königen Philipp Flink (mit Herz) und Oliver Nowitzki (links daneben) zurück. Foto: Ortshandwerkerschaft Pansdorf/hfr

Pansdorf. „Das Fest war ein Riesen­erfolg. Vermutlich die größte Party in Pansdorf seit über 20 Jahren“, so das überaus positive Fazit von Christian Laack, 1. Vorsitzender der Ortshandwerkerschaft Pansdorf, zum Handwerkerfest 2022 am vergangenen Wochenende.

Alle Stände seien über zwei Tage am Limit und teilweise frühzeitig ausverkauft gewesen. „Auch das Spießbratenessen lief großartig. Nach einer guten Stunde war alles verkauft“, so Laack. An beiden Tagen war der Festplatz voll. Höhepunkt mit rund 2.000 Gästen auf der Festwiese war der Samstagabend, als DJ Jean für ausgelassene Partystimmung sorgte.

Jung und Alt feierten zwei Tage friedlich ohne Zwischenfälle. Am Sonntag gab es nach dem Auftritt der Hip Hop Gruppe „Squad“ noch etwas besonders Erwähnenswertes: einer Tänzerin wurde als Überraschung von ihrem Freund ein Heiratsantrag gemacht, den sie überglücklich annahm.

Auch der Festumzug stellte mit fast 1.000 Metern Länge und vielen neuen Teilnehmern, toll geschmückten Fahrzeugen und viel „Wurfmaterial“ aller Art einen Rekord auf.

Ebenso war das Kinderprogramm des Dorfvorstandes am Sonntag ein voller Erfolg und eine echte Bereicherung des Festes.

Im Rahmen der Schießwettbewerbe folgt Philipp Flink Daniel Szogs nach und ist neuer Großer König. Oliver Nowitzki löst Tobias Rahlf ab und ist neuer Kleiner König.

„Es waren alle glücklich und mehr als zufrieden“, so der Vorsitzende der Pansdorfer Ortshandwerker. „Wir freuen uns über die seit Jahren anhaltende positive Entwicklung. 26 neue Mitglieder in den letzten vier Jahren sind Zeugnis von erfolgreicher Vorstandsarbeit. Wir möchten allen danken: Teilnehmern, Helfern, Gästen, Schaustellern und der Gemeinde Ratekau sowie Feuerwehr und Polizei, Kindergärten und der Schule.

Wir freuen uns schon auf das nächste Handwerkerfest am 2. und 3. September 2023.“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau