Golf-Jugend des Golf Clubs Timmendorfer Strand: Jahresabschluss-Turnier beim „Strandgolfer“

Jahresabschluss Golf
Gruppenfoto der Golf-Jugend, die beim Jahresabschluss-Turnier auf der Adventure-Anlage „Strandgolfer“ teilgenommen haben. (Foto: hfr)

Timmendorfer Strand. Die Jahresabschluss-Feier der Golf-Jugend des Golf-Clubs Timmendorfer Strand fand am vergangenen Donnerstag, dem 29. September, auf der Adventuregolf-Anlage „Strandgolfer“ in der Strandallee unter dem Motto „Schlag den Bahnenrekord“ statt.

Trotz ungemütlichen Wetters haben 25 Kinder des Golfclubs Timmendorfer Strand zwischen 6 und 16 Jahren am Turnier teilgenommen und dabei mächtig Spaß gehabt.

Jedes Kind und jeder Jugendliche hat Dank der tollen Sachspenden von dem Timmendorfer Kinderladen „Rote Zwerge“ und der Buchhandlung „Belletrist“ aus Timmendorfer Strand einen kleinen Preis erhalten. Es gab Urkunden, Grillwurst und Getränke, so dass alle am Abend mit fröhlichen Gesichtern nach Hause gegangen sind.

Den vom „Strandgolfer“ gesponserten Pokal konnte jedoch nur einer mit nach Hause nehmen: Er ging an Mads Noordink aus der Altersklasse 12, der mit 44 Schlägen den Gesamtsieg einheimste. Der Bahnrekord von 34 Schlägen, der 2018 von Ben Wienke aufgestellt wurde, bleibt also weiterhin ungeschlagen.

Björn Rösler, Jugendwart des GC Timmendorfer Strand, dankt den Sponsoren und der Familie Schütz vom Strandgolfer für die Ausrichtung des Turniers.

„Unser Ziel für 2023 ist es, den Teamgeist zu stärken und die Erfolge aus Mannschafts- und Einzelwettbewerben weiter auszubauen,“ berichtet der Jugendwart.

Im Jugendteam des Golf Clubs Timmendorfer Strand spielen momentan zirka 45 Kinder sehr aktiv Golf. Rösler: „Wir würden uns aber natürlich über jedes neue Jugendmitglied freuen. Wir haben ein super Trainerteam, welches sich hervorragend um die technische Ausbildung kümmert. Darüber hinaus ist es unser Ziel, die sportliche Ausrichtung der Jugend weiter auszubauen. Unser Team hat schon sehr erfolgreich an Team- und Einzelturnieren in der Region teilgenommen. Wir können und werden uns aber noch weiter verbessern.“

Interessierte Jugendliche sind freitags zwischen 15 und 16.30 Uhr herzlich willkommen, an einer Schnupperstunde teilzunehmen.

Voranmeldungen bei der Golfschule Paul Dyer unter 04503-707515 werden unbedingt empfohlen.

Übrigens: Einen neuen Versuch, den Bahnrekord zu brechen, können sowohl Kinder als auch Erwachsene an Halloween unternehmen, indem sie an dem Saisonabschlussturnier am 31. Oktober teilnehmen. Infos und Anmeldungen hierzu gibt es unter 0172-6420080 oder im Internet unter www.strandgolfer.de.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 3.

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau