Kinderherz e.V. und Gemeindebücherei: Lesen macht Spaß = Lesespaß

Lesespaß
Stephanie Scheel von der Gemeindebücherei und Kinderherz-Vorsitzende Barbara Bergmann (rechts) freuen sich auf den „Lesespaß“. (Foto: René Kleinschmidt)

Timmendorfer Strand. Die Gemeindebücherei und der Verein Kinderherz e.V. laden alle großen und kleinen Leser und Leserinnen, alle Vorleser und Vorleserinnen, alle Bücherwürmer und solche, die es werden wollen, kurz – alle, die Spaß am Lesen und/oder Vorlesen, und alle, die Spaß am Selberlesen und/oder Zuhören haben, herzlich ein, ihre Freude, ihr Interesse und ihre Kreativität zu dokumentieren. Gesucht werden Fotos, Bilder, Gemälde und/oder Malereien von Menschen beim Lesen oder Vorlesen oder kreative Illustrationen zu Lieblingsbüchern.

Es gibt keine Altersbegrenzung. Die „Werke“ sollten möglichst DIN A4-Größe haben und mit Namen, Adresse und Altersangabe versehen sein. Bei Fotos sollte eine Einverständniserklärung dabei sein, so dass die Fotos öffentlich ausgestellt werden dürfen. Alle eingereichten Fotos und Bilder werden in der Gemeindebücherei zu einer Ausstellung zusammengefasst und können dort während der Öffnungszeiten bewundert werden.

Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin erhält als kleines „Dankeschön“ einen Büchergutschein – gespendet von ortsansässigen Buchhandlungen und Kinderherz e.V. - und auf Wunsch am Ende der Aktion das Bild zurück.

Der Verein Kinderherz e.V. engagiert sich seit vielen Jahren und fördert Lesen und Lesen lernen sowie den Umgang mit Büchern und besonders Kinder- und Jugendliteratur auch in der Schule.

Da es für die Leiterin der Gemeindebücherei, Stephanie Scheel, eine Herzensangelegenheit ist, Menschen und besonders Kinder an Literatur im weitestens Sinne heranzuführen, hat sie Vorlesestunden organisiert, die zu dieser Aktion wieder aufgenommen werden sollen. Start ist am Donnerstag, dem 26. August, um 16.30 Uhr in der Gemeindebücherei.

Es gibt einen Leseschrank, aus dem jeder sich bedienen kann, es gibt ein „Buch der Woche“ für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und Stephanie Scheel packt auf Wunsch eine „Wundertüte“ mit Lesestoff.

Buchstaben entziffern, Worte erkennen, Verbindungen herstellen, Verstehen, Perspektiven wechseln und Abtauchen in Fantasiewelten, Miterleben dabei Mitjubeln und Mitleiden, das macht nach anfänglichen Mühen richtig Spaß. Damit der Lesestoff nicht ausgeht, sorgt die Gemeindebücherei immer wieder für Nachschub für jedes Alter und fast alle Interessensgebiete.

Die Aktion „Lesespaß“ läuft ab sofort und endet am 31. Oktober.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 9.

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau