Spendenbriefmarken zu Gunsten des Kinderschutzbundes: Kunstwerke von Haffkruger Kita-Kindern auf Briefmarken veröffentlicht

Haffkruger Kita-Kinder gestalten Briefmarken
Die Sieger des Malwettbewerbs für die neuen Nordbrief-Briefmarken (von links): Pit (6 Jahre), Lieke (5), Martha (4), Luisa (6) und Freda (5). (Foto: René Kleinschmidt)

Haffkrug. Die drei- bis sechsjährigen Kinder aus dem Elementarbereich der Kita „Ostseekinder“ in Haffkrug haben erstmals an einem Malwettbewerb zum Thema „Ostsee” teilgenommen. Die kleinen Künstler haben somit neue Briefmarken für den Postdienstleister Nordbrief gestaltet. „Rund 50 tolle Bilder wurden in unserer Kita gemalt,” berichtet Kita-Leiterin Evelyn Oetken. Eine Jury, bestehend aus Vertretern vom Kinderschutzbund Ostholstein (als Träger der Haffkruger Kita), Kita-Mitarbeitern sowie von Nordbrief, haben dann die Siegerbilder ausgewählt. Die besten Kunstwerke aus diesem Wettbewerb wurden auf Briefmarken von Nordbrief veröffentlicht, deren Verkaufserlös dem Kinderschutzbund zugutekommen.

Bereits vor Ostern fand die Übergabe des Spendenbriefmarkenbogens an den Kinderschutzbund Ostholstein und der XXL-Briefmarken an die kleinen Künstler in der Kindertagesstätte „Ostseekinder“ im Waldweg in Haffkrug statt. Die fünf Gewinner-Bilder zieren jetzt jeweils zwei Mal die zehn selbstklebenden Marken des neuen Spenden-Briefmarkenbogens.

Diese „Spendenbriefmarken“ sind für den Standardbrief geeignet und enthalten einen Spendenbetrag von 0,05 Cent pro Marke, der bereits im regulären Portowert von 0,80 Cent inklusive ist. „Diese Aktion wird bis zum Jahresende fortgesetzt, und der gesammelte Spendenbetrag wird dann an den Kinderschutzbund Kreisverband Ostholstein e.V. übergeben,” berichtet Christian Burmester, Leiter Vertrieb und Prokurist bei Nordbrief. „Mit den Briefmarken können Privat- und Geschäftskunden Ihre Tagespost deutschlandweit versenden und gleichzeitig etwas Gutes tun. Zu beachten ist natürlich, dass die Briefe stets in unsere blauen NordBrief-Briefkästen eingeworfen werden und die Briefmarke bestenfalls oben links platziert wird.”

Die Namen der jungen Künstler sind auf der Rückseite des Spendenbriefmarkenbogens veröffentlicht, damit jeder weiß, wer die schönen Ostsee-Bilder gemalt hat.

„Für uns war es auch eine Premiere. Wir führen regelmäßig Foto- oder Malwettbewerbe für unsere Briefmarkenmotive durch, aber jetzt das erste Mal mit Kindern“, berichtet Sascha Ahlmann, bei Nordbrief für die Gestaltung der Briefmarken und für die Verkaufsstellen zuständig.

Neben einem Briefmarken-Bogen und einer XXL-Version der von ihnen gemalten Briefmarke auf einer Tafel erhielten die Gewinnerkinder als Dankeschön jeweils eine Jahreskarte für den Zoo „Arche Noah” in Grömitz.

Im vergangenen Jahr sind während einer Jubiläumsfeier durch eine Wohltätigkeitstombola bereits 1.000 Euro für den Kinderschutzbund Ostholstein e.V. zusammengekommen, die in der Haffkruger Kita übergeben werden konnte. Damals wurde bereits angekündigt, dass es noch eine Anschlussaktion in Form eines Malwettbewerbs geben wird, woraus jetzt der Briefmarkenbogen entstanden ist.

Spendenübergabe von 1.000 Euro durch Nordbrief-Vertreter an den Kinderschutzbund Ostholstein im Sommer 2023 vor der Kita „Ostseekinder“ in Haffkrug . (Foto: René Kleinschmidt)

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau