Testzentrum wird auch Impfzentrum: Impfen im Kurmittelhaus in Timmendorfer Strand

Impfen im Kurmittelhaus
Kay Klindwort (v.l.), Marco Graupner, Silke Szymoniak, Bürgermeister Sven Partheil-Böhnke und Joachim Nitz freuen sich über die zusätzlichen Impfangebote im Kurmittelhaus in Timmendorfer Strand.  (Foto: TSNT GmbH)

Timmendorfer Strand. Im Februar dieses Jahres hat die Gemeinde Timmendorfer Strand in Zusammenarbeit mit der Klindwort Apotheke ein Testzentrum im Kurmittelhaus der Gemeinde untergebracht. Das weiter auf hohem Niveau befindliche Pandemie-Geschehen und die damit verbundenen Entwicklungen hatten diesen Schritt notwendig gemacht. Ein ausgefeiltes Online-Terminvergabeverfahren sorgt seitdem für ein reibungsloses Testregime mit geringen Kontaktpunkten.

Das derzeit weiter sehr dynamische Infektionsgeschehen und der hohe Impfbedarf war für die Gemeinde Timmendorfer Strand und die Klindwort Apotheke Anlass zu kurzfristigem Handeln.

„Wir möchten den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde und den umliegenden Regionen mit dem Test- und Impfangebot im Kurmittelhaus ein Stück mehr Sicherheit und insbesondere Schutz der eigenen Gesundheit sowie der Mitmenschen bieten“, sagt Sven Partheil-Böhnke, Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand.

„Kurzfristig konnten wir bereits jetzt zwei Impftermine für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen einrichten“, führt Kay Klindwort, Geschäftsführer der Klindwort Apotheken und Betreiber des Test- und Impfzentrums aus. „Die medizinische Leitung liegt in den Händen von Prof. Dr. Oliver Rentzsch sowie einem qualifizierten Team bestehend aus Medizinischen Fachangestellten!“

Zwei Impftage im Dezember

Die Termine für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen finden am 10. Dezember 2021, von 14 Uhr bis 19 Uhr, und 17. Dezember 2021, von 14 Uhr bis 19 Uhr, im Test- und Impfzentrum Timmendorfer Strand im Kurmittelhaus in Timmendorfer Strand, Am Kurpark 12, statt.

Das Termin- und Anmeldeverfahren für die Impfungen ist komplett digitalisiert, um einen schlanken, unkomplizierten Buchungsweg zu ermöglichen.

Die Terminvergabe für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen erfolgt ausschließlich online unter folgendem Link www.testzentrum-ostsee.de.

Im neuen Jahr einmal pro Woche Impfangebote in Timmendorfer Strand

Ab Januar wird es einmal pro Woche ein Impfangebot im Kurmittelhaus in Timmendorfer Strand geben. Verimpft werden ausschließlich die mRNA-Impfstoffe von BioNTech/Pfizer (für alle Personen unter 30 Jahren, Schwangere oder Personen mit Vorerkrankungen) und Moderna (für alle Personen ab 30 Jahren). Kinder bis 12 Jahren werden im Rahmen der Aktion nicht geimpft.

Weitere Informationen im Internet unter www.timmendorfer-strand.de und www.testzentrum-ostsee.de.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?

Sei schlau. Kauf Lokal.

Betriebe aus der Region

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Toni's Essbar, Scharbeutz

Ein Besuch in Toni´s essbar lohnt sich immer! Wir laden Sie ein, sich mit leckeren Köstlichkeiten an Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen.

- Abholung & Lieferservice -

Weiterlesen … Toni's Essbar, Scharbeutz

Ihr Profil?

Unser Portal steht noch ganz am Anfang und soll weiter wachsen! Dafür suchen wir nicht nur laufend neue Betriebe, wir werden es auch laufend weiterentwickeln!

Weiterlesen … Ihr Profil?

Taverne Hellas, Ratekau

Der Grieche in Ratekau! Genießen Sie griechische Spezialitäten, die mit viel Liebe und einer ungeheuren Vielfalt an Zutaten frisch für Sie zubereitet werden.

Weiterlesen … Taverne Hellas, Ratekau