Von , (Kommentare: 0)

Einführung von Pastorin Dr. Anne Smets in Ratekau: Vom Fleck weg begeistert

Ratekau. Bereits seit Dezember ist Dr. Anne Smets als neue Pastorin der Kirchengemeinde Ratekau tätig, und im Online-Gottesdienst des Kirchenkreises zum Weihnachtsfest stand sie mit Propst Peter Barz vor der Kamera. Der Propst wird die 41-Jährige am morgigen Sonntag, 23. Januar, um 15 Uhr in der Feldsteinkirche auch offiziell in ihr Amt einführen.

Von , (Kommentare: 0)

Dorfmuseum Ratekau: „Schmiedeeiserner Herzensbaum der Solidarität“

Ratekau. Anfang Januar hat Metallkünstler Jürgen Berens von der „Musikschmiede“ in Kail dem Dorfmuseum Ratekau einen Dankeschön- und Kennenlern-Besuch abgestattet. Bei seiner bundesweit initiierten Schmiedeaktion wurden im Dezember eiserne „Herzen der Solidarität“ geschmiedet und für insgesamt 2.000 Euro versteigert.

Von , (Kommentare: 0)

Ab heute für Kinder- und Jugendprojekt anmelden: AUF!leben in der magischen Welt des Zirkus

Scharbeutz/Tdf. Strand. Einsamkeit, Langeweile und schlechte Laune müssen nicht sein! Die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz bietet in Kooperation mit der Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Timmendorfer Strand und dem Kinder- und Jugendzirkus Lübeck e.V. an vier Wochenenden Besonderes auf einem Jugendreiterhof an.

Von , (Kommentare: 0)

Spielplatz Schlosswiese in Ahrensbök: Mit barrierefreiem Spielgerät wiedereröffnet

Ahrensbök. Am vergangenen Donnerstag hatte sich Ahrensböks Bürgermeister Andreas Zimmermann aus dem Rathaus auf den Weg zur benachbarten Schlosswiese gemacht, um gemeinsam mit Kindern aus dem örtlichen Kindergarten „Brummkreisel“ den dortigen Spielplatz in der Poststraße nach erfolgter Erweiterung wieder freizugeben.

Von , (Kommentare: 0)

Förderbescheid-Übergabe in Timmendorfer Strand: Landesregierung unterstützt Sanierung des ETC mit 2 Millionen Euro

Timmendorfer Strand. Das Eissport- und Tenniscentrum (ETC) in Timmendorfer Strand kann jetzt endlich umfangreich saniert werden. In der vergangenen Woche überbrachte Innenstaatssekretärin Kristina Herbst dafür einen Förderbescheid des Landes über 2 Millionen Euro.

Von , (Kommentare: 0)

Bugenhagen Berufsbildungswerk: Spendenaktion „STEINderZUKUNFT“ für Digitalisierung

Timmendorfer Strand. Moderne Bildungs- und Ausbildungsangebote sind ohne digitale Unterstützung heute kaum noch denkbar. Aber die Umsetzung kostet Geld und benötigt finanzielle Mittel für Hard-/Software, Medienkunde und Medienkundige.Aus diesem Grund hat das Bugenhagen Berufsbildungswerk (BBW) in Timmendorfer Strand das Projekt „STEINderZUKUNFT“ gestartet.

Von , (Kommentare: 0)

Endspurt für den guten Zweck: Mit einer Bildpatenschaft die Meere retten

Travemünde. Zweimal malt sie noch: Am heutigen Mittwoch, dem 29. Dezember, und am Donnerstag, dem 30. Dezember, wird die Travemünder Künstlerin Inga Prasse das letzte Mal öffentlich mit ihrem Gemälde von der Qualle und der Einwegmaske im Meer auf der Strandpromenade in Travemünde zu sehen sein.

Von , (Kommentare: 0)

Neuer Name, neuer Vorstand: Aus NABU Bad Schwartau wird NABU Ostholstein-Süd

Bad Schwartau. Es weht ein frischer Wind beim NABU im südlichen Ostholstein. Gleich zwei große Veränderungen wurden jetzt auf der Jahreshauptversammlung durch die Mitglieder beschlossen. Der NABU Bad Schwartau wird zum NABU Ostholstein-Süd umbenannt und wählt einen neuen Vorstand.

Von , (Kommentare: 0)

„VR-Herzensmenschen“ bei der Volksbank Eutin: Auch Ulrike Dahl aus Niendorf/Ostsee ist ein Herzensmensch

Ostholstein/Timmendorfer Strand. Gemeinsam mit anderen VR-Banken in Schleswig-Holstein suchte die Volksbank Eutin Menschen, die sich sozial und gesellschaftlich besonders engagieren. Eine von Ihnen ist Ulrike Dahl aus Niendorf/Ostsee...

Von , (Kommentare: 0)

Gute Nachrichten zu Weihnachten: Aufhebung der Vollsperrung auf der B 76 in Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand. Sehr gute Nachrichten für alle Auto- und Lkwfahrer, Radler und Fußgänger: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) gibt die Bundesstraße 76 noch vor Weihnachten am 23. Dezember in Timmendorfer Strand einspurig für den Verkehr frei.

Von , (Kommentare: 0)

Evangelische Kindertagesstätte Scharbeutz: Der Erweiterungsbau wurde feierlich eingeweiht

Scharbeutz. Im September 2019 wurde feierlich der Grundstein für den Erweiterungsbau der evangelischen Kindertagesstätte in der Schmiedestraße 6 in Scharbeutz gelegt. Im November war es endlich soweit und die Kita-Kinder und Mitarbeiterinnen konnten die neuen Räume nach über zwei Jahren Bauzeit endlich beziehen.

Von , (Kommentare: 0)

Corina Harnack erhält Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel

Eutin/Ratekau. Im Rahmen der jüngsten Kreistagssitzung haben in der vergangenen Woche Kreis­präsident Harald Werner und Landrat Reinhard Sager stellvertretend für Innenministerin Dr. Sabine Sütterlin-Waack die Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel des Landes Schleswig-Holstein verliehen. Geehrt wurde Corina Harnack (Gemeindevertreterin, 3. stellvertretende Bürgermeisterin und ehemalige Dorfvorsteherin).Corina Harnack erhält Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel

Von , (Kommentare: 0)

Planung der Ostküstenleitung: Konferenz lief nicht geräuschlos ab

Ratekau/Ostholstein. Am vergangenen Donnerstag haben Energiewendeminister Jan Philipp Albrecht und die TenneT TSO GmbH (TenneT) in Ratekau die aktuelle Planung für die 380-kV-Ostküstenleitung in den Abschnitten Lübeck-Siems und Lübeck-Göhl vorgestellt. Die Veranstaltung lief nicht ohne Gegenwind ab.

Von , (Kommentare: 0)

Gemeinnütziger Bürgerverein Bad Schwartau: Vorstand im Amt bestätigt – Bürgermeister äußerte sich zu aktuellen Fragen

Bad Schwartau. Turnusmäßig beim Gemeinnützigen Bürgerverein Bad Schwartau jetzt wiedergewählt wurden für zwei Jahre Klaus Nentwig als 1. Vorsitzender, Henning Beck als 2. Stellvertretender Vorsitzender und Wolfgang Kopsch als 1. Schriftführer. Steuerberaterin Andrea Klindwort wurde ebenfalls in ihrem Amt als Kassenprüferin bestätigt.